Startup-Finanzierung

Ich habe selbst in den vergangenen Jahren einige Startups gegründet und erfolgreich in größere Unternehmen integriert. Daraus ist im Laufe der Zeit ein spannendes Netzwerk mit vielen internationalen Venture Capital und Private Equity Kollegen entstanden. Diese sind interessiert an Investments in herausragende Startups – meine Aufgabe ist es, bei der Suche nach diesen Gründerteams zu helfen und die Partner zusammenzuführen.

Ich helfe also bei der Strukturierung von Investments sowie bei strategischen Fragen den Startup Gründern aus Europa und Tel Aviv. Die jungen Unternehmen befinden sich in der Regel in Pre-seed, Seed und Series-A Finanzierungsrunden. Meine Leidenschaft gehört dabei den Startups und Wachstumsunternehmen aus den Bereichen Next-Generation Mobility, Transport & Logistics, Smart City und aus dem Medienbereich.

Nachfolgend habe ich einige Beispiele an Transaktionen aufgeführt, die ich persönlich eingeleitet, strukturiert oder als Mobility Advisor begleitet habe:

Dealinformationen

Der Mobilitätsdienstleister DKV Mobility investiert im Rahmen seiner Digitalisierung in die unabhängige mobile Bezahlplattform des Mobilitätsanbieters PACE. Das Karlsruher Startup ist einer der technologisch führenden Anbieter von vernetzten Dienstleistungen rund ums Auto.

Das Kernprodukt Connected Fueling bietet Autofahrern die Möglichkeit, ihre Tankrechnung mit dem Smartphone direkt an der Tankstelle zu bezahlen. Dadurch entfallen die Wartezeiten am Bezahlschalter und die Fahrer können ihre elektronischen Quittungen direkt auf ihrem Smartphone empfangen.


Rally Bus-Ridesharing

Mass mobility as a Service
Gründung: 2015
Sitz: NYC
Investors: Daimler Trucks & Bus, Alpana Ventures

Rally ist ein Bus-Ridesharing Startup aus New York City. Die Technologie von Rally verbindet Nutzer mit anderen Buspassagieren, die zur gleichen Veranstaltung oder zum gleichen Ziel fahren, und liefert dann hochwertige Busse, die diese Fahrten durchführen.

Gemeinsam mit den Kollegen von ACXIT Capital Partners fungierten wir als exklusiver Advisor der in NYC ansässigen Rally Bus Corp. für eine Investition des Schweizer Risikokapital Spezialisten Alpana Ventures aus Genf.


Einige der abgeschlossenen Transaktionen können aus Vertraulichkeitsgründen hier nicht näher benannt werden.